Stellenausschreibungen

Akademische Mitarbeiterin/Akademischer Mitarbeiter (mit Möglichkeit zur Promotion)

Die Universität Konstanz wird seit 2007 im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder mit ihrem "Zukunftskonzept zum Ausbau universitärer Spitzenforschung" gefördert.

Im Fachbereich Informatik und Informationswissenschaft, Fachgebiet Datenanalyse und Visualisierung (Prof. Keim), der Universität Konstanz, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Akademische Mitarbeiterinnen / Akademischer Mitarbeiter

  • Eine Stelle Entgeltgruppe 13 TV-L
    mit der Möglichkeit zur Promotion, befristet

Gesucht sind motivierte Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter mit abgeschlossenem Universitätsstudium (Diplom / Master) bzw. abgeschlossener Promotion in Informatik sowie Vorkenntnissen in den Bereichen Datenanalyse und / oder Visualisierung und sehr guten Englischkenntnissen. 

Zu den Arbeitsaufgaben zählen die Mitarbeit in Lehre und Forschung sowie die Mitwirkung bei der Durchführung von Forschungsprojekten auf den Gebieten Visualisierung und Datenanalyse. Wir erwarten von den Bewerberinnen / Bewerbern, dass sie sich der Herausforderung der wissenschaftlichen Arbeit in interessanten Visualisierungs- und Datenanalyseprojekten mit klarem Anwendungsbezug stellen.

Wir bieten ein angenehmes Arbeitsklima in einer motivierenden, kollegialen und technisch hervorragend ausgestatteten Arbeitsumgebung, vielfältige fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, frühe Übernahme von Verantwortung in interessanten Forschungsprojekten, Möglichkeiten zu Auslandsaufenthalten, sehr gute Industriekontakte sowie eine intensive Betreuung bei der Promotion bzw. Habilitation. Der Lehrstuhl ist Teil des einzigartig ausgerichteten Fachbereichs Informatik und Informationswissenschaft mit einem Schwerpunkt im Bereich „Datenanalyse und Visualisierung“.

Die Universität bemüht sich um die Beseitigung von Nachteilen, die für Wissenschaftlerinnen im Bereich der Hochschule bestehen. Sie strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. 

Die Universität Konstanz wurde von der Hertie-Stiftung als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (Telefonnummer der Schwerbehindertenvertretung: 07531 / 88 - 4895). Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Daniel A. Keim gerne per E-Mail zur Verfügung.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Internetseite unter:

https://www.vis.uni-konstanz.de

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte an Herrn Prof. Dr. Daniel A. Keim, Fachbereich Informatik und Informationswissenschaft, Universität Konstanz, Fach 78, 78457 Konstanz. 


Akademische Mitarbeiterin/Akademischer Mitarbeiter (PostDoc)

Wissenschaftliches Personal

Die Universität Konstanz ist eine der neun Exzellenz-Universitäten der Bundesrepublik Deutschland.

Im Fachbereich Informatik und Informationswissenschaft, Fachgebiet Datenanalyse und Visualisierung (Prof. Keim), ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle einer / eines

  • PostDocs
    (Entgeltgruppe bis 14 TV-L)

mit der Möglichkeit zur Habilitation befristet zu besetzen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Gesucht wird ein/e motivierte/r Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter mit abgeschlossener Promotion in Informatik oder verwandten Disziplinen. Der Aufgabenbereich umfasst die Mitarbeit in verschiedenen DFG, BMBF und EU-Projekten im Bereich Datenanalyse und Visualisierung. 

Bewerberinnen und Bewerber sollten über Vorkenntnisse in den Bereichen Datenanalyse und / oder Visualisierung sowie über sehr gute Englischkenntnisse verfügen und bereit sein, sich der Heraus-forderung wissenschaftlichen Arbeitens in Projekten mit klar definiertem Anwendungsbezug zu stellen.

Wir bieten ein angenehmes Arbeitsklima in einer motivierenden, kollegialen und technisch hervorragend ausgestatteten Arbeitsumgebung, vielfältige fachliche und persönliche Entwicklungs­möglichkeiten, eine Vielzahl interessanter Forschungsprojekte, Möglichkeiten zu Auslandsaufent-halten sowie sehr gute Industriekontakte. Der Lehrstuhl ist Teil des einzigartig ausgerichteten Fachbereichs Informatik und Informationswissenschaft mit Schwerpunkt im Bereich „Datenanalyse und Visualisierung“.

Die Universität bemüht sich um die Beseitigung von Nachteilen, die für Wissenschaftlerinnen im Bereich der Hochschule bestehen. Sie strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an.

Die Universität Konstanz wurde von der Hertie-Stiftung als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt (Telefonnummer der Schwerbehindertenvertretung: 07531 / 88 – 4895). 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Daniel A. Keim gerne per E-Mail zur Verfügung.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Internetseite unter:

https://www.vis.uni-konstanz.de

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte in schriftlicher Form an Herrn Prof. Dr. Daniel Keim, Fachbereich Informatik und Informationswissenschaft, Universität Konstanz, 78457 Konstanz.